Objekte aus meinen Drehkursen


Ihr lernt dieses Kunsthandwerk von Grund auf kennen und ausführen. Dabei lasst Ihr Eure eigenen Formen und Ideen einfliessen, wobei ich Euch in jedem Arbeitsschritt unterstütze.

Für Fortgeschrittene unter Euch ist es auch möglich ganz spezifisch zu arbeiten, einen schönen Wasserkrug, evtl. eine Porzellanlampe oder eine Etagère, etc. selber herzustellen. 

 

Wir arbeiten in Kleinstgruppen à 3 Personen. 


Keramik Workshop 

Hier in Oberschneit, 12 Autominuten ab Winterthur, möchte ich ganztägige Kurse anbieten. So können wir uns mehr Zeit nehmen abzuschalten um das Kreativsein mit Ton in der Ruhe und Idylle dieses Ortes zu geniessen. Kursteilnehmer ohne Auto kann ich in Elgg am Bahnhof abholen. 

 

Der Workshop gestaltet sich wie folgt: 

 

1. Samstag: 9.15-16 Uhr

Ankommen, kurzes Kennenlernen, allgemeine Infos und theoretisches Grundwissen vermitteln.

Dann endlich loslegen mit Drehen auf der Scheibe. Dazwischen allfällige Ideen oder Projekte mit jeder einzelnen Kursteilnehmerin besprechen und planen.

Am Mittag gemeinsames vegetarisches Mittagessen, je nach Wetter im Garten. 

 

2. Samstag: 9.15-16 Uhr 

Ankommen, kurze Theorie über den zweiten wichtigen Arbeitsschritt unserer gedrehten Stücke, das Abdrehen. Abdrehen der lederharten Stücke. 

Am Mittag gemeinsames vegetarisches Mittagessen, je nach Wetter im Garten. 

 

3. Samstag: 9.15-16 Uhr: 

Ankommen, kurze Einführung über den letzten Arbeitsgang, das Glasieren.

Glasieren, bemalen der rohgebrannten Stücke. Da das Glasieren sehr individuell ist und von der Menge der gedrehten Stücke abhängt, wird dieser Tag individuell beendet. 

Am Mittag gemeinsamer Snack.

 


 

Workshop 1:

28.3. / 4.4. / 18.4.2020

Kosten: 560.- inkl 2x vegetarisches Mittagessen, exkl. Material-/Brennkosten (28.-/kg) 

 

Workshop 2:

25.4. / 2.5. / 16.5.2020

Kosten: 560.- inkl 2x vegetarisches Mittagessen, exkl. Material-/Brennkosten (28.-/kg) 


Zusätzliche Infos

  • Die Anmeldung ist verbindlich und verpflichtet zur Begleichung des Kursbetrages auch bei Abmeldung oder Nichterscheinen
  • Versicherung ist Sache der Teilnehmer / innen
  • Rücktrittsversicherung ist Sache der Kursteilnehmerinnen
  • Nicht besuchte Lektionen können nicht zurückerstattet werden 
  • Rundwerk hält sich das Recht vor, Kurse bei zuwenig Anmeldungen abzusagen
  • Sie erhalten spätestens 2 Wochen vor Kursbeginn definitiv Bescheid über die Durchführung des Kurses

Anmeldung

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.